„Beweg dich schlau – Championship“


FELIX NEUREUTHER liegt das Thema: „Kinder & Bewegung“ besonders am
Herzen. Ihm ist es wichtig, Kinder zu begeistern und ein sportliches Vorbild zu sein.
Vorrangiges Ziel der Initiative ist, Kindern Spaß an der Bewegung zu vermitteln,
durch Übungen, die Geist und Körper gleichzeitig fordern, sowie die
Leistungsfähigkeit steigern und Stress mindern. Mit neuen Trainingsmethoden, die
Felix Neureuther nach dem Konzept von „Beweg dich schlau!“, speziell für Kinder im
Volksschulalter entwickelt hat.


Schülerinnen und Schüler der Volksschule Maria Lankowitz machten bei dem
Bewegungsprojekt mit. Die vierte Klasse nahm mit den „The Crazy Kids“ und „The
Chicken of School“ am Wettbewerb teil. Von den beiden dritten Klassen nahmen „Die
Speedies“ und „Die Flotten“ engagiert am sportlichen Event teil. Zum Training und
zur Vorbereitung der Kids wurden wir Pädagogen geschult. Nach einigen
Trainingseinheiten ging es neben der Freude an der Bewegung auch um die
Qualifikation für das Landesfinale in Köflach. Nach sechs Stationen hatte schließlich
das Team „The Crazy Kids“ von der vierten Klasse gewonnen. Die beiden dritten
Klassen
mit den „Speedies“ (8. Platz) und den „Flotten“ (6. Platz) freuten sich auch
sehr über ihre Erfolge. Die zweite Gruppe der vierten Klasse freute sich über Rang 12.
Es war für uns alle ein sehr lustiger und spannender Vormittag.