„The Crazy Kids“ beim Landesfinale

Nach der erfolgreichen Qualifizierung durfte das zehnköpfige Team der 4. Klasse am 26.5.2022 beim Landesfinale der „Beweg dich schlau!“ Challenge von Felix Neureuther antreten. Sechs anspruchsvolle Stationen für Körper und Köpfchen mussten absolviert werden. Vier zusätzliche Trainingseinheiten legten die sportlichen Kids freiwillig ein, um bestmöglich auf den Wettkampf vorbereitet zu sein. Außerdem schweißten eigens angefertigte Team-T-Shirts die Gruppe nochmals zusammen. Am Wettkampftag standen unseren Sportlern noch 23 andere Teams aus der ganzen Steiermark gegenüber. Der Biathlon-Weltmeister Julian Eberhart motivierte die Kinder und gab sogar eine Autogrammstunde. 

Das Team der VS Maria Lankowitz erreichte einen grandiosen und wohlverdienten 9. Platz unter den Top-Ten-Mannschaften der Steiermark!

Besuch des Bergbaumuseums

Die 3. Klassen durften im Rahmen eines Lehrausganges das Bergbaumuseum Rosental besuchen.

Wir marschierten zu Fuß nach Rosental – Karlschacht, wo wir eine sehr interessante Führung von Prof.Dr.Ernst Lasnik genießen durften. Nach einem kurzen Einführungsfilm erzählte uns Herr Lasnik sehr viel Spannendes über den Bergbau und wie die Bergleute früher gelebt haben. Alle Kinder waren von diesem tollen Vormittag begeistert!

Rund um die Radfahrprüfung der 4. Klasse

Am 2. Juni 2022 konnten den „Radfahrprofis“ der 4. Klasse endlich die lang ersehnten Radfahrausweise übergeben werden. Alle Mädels und Burschen haben durch viel praktisches Training und fleißiges Üben der theoretischen Grundlagen die Radfahrprüfung erfolgreich absolviert und bestanden. Herzlichen Glückwunsch!

Simon Schutti – Geschichtenwettbewerb 2022

Simon hat von seiner Lehrerin Frau Magret Pfuisi in der Volksschule Maria
Lankowitz, Klasse 3a, im Unterricht vom Geschichtenwettbewerb gehört. Zu Hause
hat sich Simon die sechs BücherheldInnen angesehen und sich für die Hexe Conny
Clax entschieden. Da zu dieser Zeit das Corona-Virus wieder sehr aktiv war,
entschloss sich Simon, dass die Hexe Conny Clax einen Covid-Zaubertrank brauen
soll, damit alle wieder gesund werden bzw. gesund bleiben.


Im April 2022 hat Simon von der Steiermärkischen Landesregierung ein Schreiben
erhalten, wonach er bei der Hexe Conny Clax den ersten Preis errungen hat.
Insgesamt waren es 687 Einsendungen.


Am Freitag, dem 6. Mai 2022, fand in Graz, Karmeliterplatz, die Ehrung statt. Bei
dieser Siegerehrung wurden die Geschichten der Gewinner von den jeweiligen
BücherheldInnen (verkleidete Schauspieler) vorgelesen.


Simon hat dabei ein Rafting-Wochenende mit seiner Familie in Palfau gewonnen.
Dieser Preis wurde von der Landesrätin Dr. Juliane BOGNER-STRAUß überreicht.


Die Geschichten sind auf der Website der Steiermärkischen Landesregierung
www.leseland-scheiermark.at ersichtlich.

Gesunde Jause

Am 3. Mai sind die beiden 1. Klassen von den Bezirksbäuerinnen besucht worden.

Nach einem interessanten Vortrag über den Erdapfel wurde gemeinsam mit den Kindern eine eigene Butter geschlagen. 

Im Anschluss konnten wir neben der selbstgemachten Butter auch frisch gebackenes Bauernbrot und köstliches Gemüse jausnen. 

Die Kinder konnten viel von diesem tollen Besuch mitnehmen und bedanken sich für den netten Vormittag.

Wir freuen uns schon auf das nächste Mal!

Muttertagsfeier

Die diesjährige Muttertagsfeier im GH Grabenmühle wurde von unserem Schulchor sowie
dem Kindergarten Maria Lankowitz liebevoll gestaltet.
Wir überraschten die anwesenden Mama`s und Oma`s mit Liedern und Gedichten, die in
unserer Chorstunde einstudiert wurden.
Allen Chor-Kindern ein großes Dankeschön für ihren tollen Einsatz bei der heurigen
Muttertagsfeier!

Trommelworkshop

Am Freitag, den 6. Mai 2022 fand in der Volksschule ein Trommelworkshop mit Mag.
Thomas Puch statt. Der ausgebildete Schlagzeuger und Musikpädagoge brachte eine Vielzahl
an unterschiedlichen Trommeln mit an die Schule. Nach einer kurzen theoretischen
Einführung zu den unterschiedlichen Trommeln aus dem südamerikanischen Raum, dem
Orient und aus Afrika ging es ans Ausprobieren und freie Trommeln auf diesen tollen
Instrumenten. Die Kinder waren sichtlich begeistert von diesem tollen rhythmischen
Vormittag!

Besuch im Gemeindeamt

Die 3a und die 3b lernten im Unterricht die Marktgemeinde Maria Lankowitz kennen. Dabei durfte der Besuch der Gemeindeverwaltung nicht fehlen.
Dank der zahlreichen Lockerungen war es uns erlaubt, das Gemeindeamt zu besuchen. Gleich am Eingang wurden wir vom Bürgermeister Kurt Riemer empfangen und in den Sitzungssaal geführt.
Dort begrüßte uns Frau Mag. Claudia Nöres-Neuherz. Sie führte uns durch das Gemeindeamt. Die Kinder waren sehr interessiert und stellten viele Fragen, und zum Schluss gab es eine köstliche Jause im Sitzungssaal. Es war ein sehr informativer Vormittag im Gemeindeamt.

Wir bedanken uns sehr herzlich beim Herrn Bürgermeister und seinem Team,
dass sie sich für uns die Zeit genommen haben.

„Beweg dich schlau – Championship“

FELIX NEUREUTHER liegt das Thema: „Kinder & Bewegung“ besonders am
Herzen. Ihm ist es wichtig, Kinder zu begeistern und ein sportliches Vorbild zu sein.
Vorrangiges Ziel der Initiative ist, Kindern Spaß an der Bewegung zu vermitteln,
durch Übungen, die Geist und Körper gleichzeitig fordern, sowie die
Leistungsfähigkeit steigern und Stress mindern. Mit neuen Trainingsmethoden, die
Felix Neureuther nach dem Konzept von „Beweg dich schlau!“, speziell für Kinder im
Volksschulalter entwickelt hat.


Schülerinnen und Schüler der Volksschule Maria Lankowitz machten bei dem
Bewegungsprojekt mit. Die vierte Klasse nahm mit den „The Crazy Kids“ und „The
Chicken of School“ am Wettbewerb teil. Von den beiden dritten Klassen nahmen „Die
Speedies“ und „Die Flotten“ engagiert am sportlichen Event teil. Zum Training und
zur Vorbereitung der Kids wurden wir Pädagogen geschult. Nach einigen
Trainingseinheiten ging es neben der Freude an der Bewegung auch um die
Qualifikation für das Landesfinale in Köflach. Nach sechs Stationen hatte schließlich
das Team „The Crazy Kids“ von der vierten Klasse gewonnen. Die beiden dritten
Klassen
mit den „Speedies“ (8. Platz) und den „Flotten“ (6. Platz) freuten sich auch
sehr über ihre Erfolge. Die zweite Gruppe der vierten Klasse freute sich über Rang 12.
Es war für uns alle ein sehr lustiger und spannender Vormittag.

Frühjahrsputz 2022

Der große steirische Frühjahrsputz 2022 findet heuer wieder vom 04. April bis 21. Mai 2022 statt.
Auch wir waren wieder mit dabei und leisteten unseren Beitrag zu einem schönen und sauberen Maria Lankowitz.