2017 Andersentag 2. April 2017

Andersentag

Am 2. April wird der Internationale Kinder- und Jugendbuchtag gefeiert, um noch mehr Jugendlichen und Kindern die Lust und Freude am Lesen näher zu bringen.

Dieser Tag ist auch der Geburtstag des berühmten Schriftstellers Hans Christian Andersen. Seit 1971 wird in Österreich der 2. April als „Andersentag“ gefeiert.

Hans Christian Andersen ( 1836 – 1875 )

Andersen schrieb unter anderem insgesamt 168 Märchen. Seine bekanntesten Märchen sind:

  • Die Schneekönigin
  • Des Kaisers neue Kleider
  • Däumelinchen
  • Das Feuerzeug
  • Die kleine Meerjungfrau
  • Das hässliche Entlein
  • Die Prinzessin auf der Erbse

Viele seiner Märchen wurden verfilmt. Heute zählen seine Märchen zur Weltliteratur.

Aschermittwoch 1. März 2017

Wie der Aschermittwoch zu seinem Namen kam

Seinen Namen erhielt der Aschermittwoch, weil Asche der Palmen vom Palmsonntag des vergangenen Jahres, am Aschermittwoch geweiht, und den Gläubigen auf Stirn od. Scheitel vom Priester gestreut (oder vom Diakon gezeichnet) wird.

Dabei spricht der Priester:
„Gedenk o Mensch, du bist Staub, und zum Staube kehrest du zurück“.
Asche ist Symbol der Vergänglichkeit, der Buße und Reue.
Asche wurde auch als Reinigungsmittel verwendet, daher auch das Symbol für die Reinigung der Seele.

Der  Priester  erinnert  die Gläubigen damit, dass nun die  40 Tage der Buße und Verzichts gekommen sind und der Mensch sich auf Ostern (höchstes christl. Fest) mit Körper und Seele vorbereiten soll!

Schulschluss 7. Juli 2016

Wir wünschen allen

schöne und erholsame Ferien

Schulbeginn

Montag, 12. September 2016

 

7.45 Uhr

 

Frühjahrsputz 9. April 2016

Wir wollen eine saubere Umwelt!

Auch wir helfen mit beim steir. Frühjahrsputz und sammeln Müll  
am Montag, 11. April
09.00 – 09.45
in unserem Ort

Osterzeit 9. März 2016

Einladung zum Ostergottesdienst
am Freitag, 18. März

Ein schönes Osterfest!

Die Osterferien dauern bis einschließlich Dienstag, 29. 03. 2016